AssaultCube Server auf dem RaspberryPi

Raspi_Colour_RLetztens auf der LAN-Party: Wer hostet die AssaultCube-Session? Wieder keiner Lust… Da hilft nur eins: RaspberryPi raus! Der kleine ist nämlich durchaus in der Lage, mit bis zu 20 Spielern umzugehen. Aber zurück. Wie bekommen wir denn den AssaultCube-Server auf den kleinen Raspberry? Es gibt 2 Möglichkeiten, eine schnelle (1) und eine, für die verstehen wollen, was gemacht wurde.

Variante 1:

  1. Raspi-Server-Image herunterladen herunterladen
  2. Image mit Win32DiskImager (o.ä.) auf eine mind 2GB große SD-Karte bringen
  3. per SSH (z.B. mit putty) und den Nutzername “pi” und dem passwort “raspberry” einloggen und folgende Befehle eintippen:
  4. cd /home/pi/AC
  5. sh raspiACserver.sh
  6. FERTIG, Server läuft (am besten per IP zu erreichen)

Variante 2:

Hierbei compilieren wir den nativen Raspberry AssaultCubeServer selbst.

  1. RaspberryPi Debian Image herunterladen
  2. Installieren, 16MB für Grafik, nicht in den GUI booten sondern in die Konsole
  3. von http://sourceforge.net/projects/actiongame/files/AssaultCube%20Version%201.1.0.4/ die Source (AssaultCube_v1.1.0.4_source.tar.bz2) sowie AssaultCube (AssaultCube_v1.1.0.4.tar.bz2) herunterladen
  4. Source entpacken, und den Ordner ac_source nennen
  5. AssaultCube entpacken und den Ordner AC nennen
  6. in ac_source einen Ordner namens bin_unix erstellen
  7. Dann folgende Befehle ausführen:
    1. cd /home/pi/ac-source/source/enet; sudo sh ./configure –build=x86-linux –host=arm-unknown-linux-gnueabi; make clean && make && make install
    2. cd /home/pi/source/src; make server_install; cd /home/pi/ac-source/bin_unix; cp native_server /home/pi/AC/bin_unix
    3. ln -s /usr/local/lib/libenet.so.1.0.0 /usr/lib/libenet.so.1
    4. cd /home/pi/AC/; sh ./raspiACserver.sh
  8. Eventuell sind eure Ordner etwas anders… dann einfach anpassen!

 

17 Kommentare

  1. Hi,
    ich hab deine Variante 2 versucht und bekomme immer ein Permission Denied beim Ausführen vom Server…wie schaut bei dir das bin_unix Verzeichnis aus? Ich hab dort einen Ordner native_server und dort eine ac_server Datei…ich glaub aber, dass das server.sh script versucht das Verzeichnis native_server auszuführen.
    lg Werner

  2. Wie kann ich aktualisieren Sie das Bild auf die Version 1.2.0.2 ??
    haben Sie eine aktualisierte Bild? wenn nicht können Sie mir sagen, das Terminal-Befehle, um den Server auf Version 1.2.0.2 aktualisieren, wenden Sie sich bitte?

  3. Hallo Ich habe versucht, die Raspi-Server-Image, aber ich bekomme die Meldung, dass keine Verbindung herstellen können, ist das passiert, weil der Server eine ältere Version? wie kann ich das beheben? können Sie den Server-Bild auf die neueste Version 1.2.0.2 aktualisieren? dank

  4. ich mache den Server arbeiten, aber ich kann nicht von meinem Computer herstellen von Multiplayer beitreten einem LAN-Server es den Server nicht finden kann, welche IP-Adresse die ich von meinem Computer setzen, um den Server zu finden?

    1. i zu verwalten, um das Problem zu beheben, aber oben, wenn i `m versuchen, an den Server, heißt es kann keine Verbindung jemand weiß, was falsch ist, zu verbinden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.