In eigener Sache: Hosting bei Netcup und Gutscheine

netcup ÖkostromWer meinen Blog liest, ist wahrscheinlich technisch versiert oder zumindest interessiert. Und vielleicht haben sich meine Leser schon mal die Frage gestellt, “wo” denn meine Internetseite liegt. Die Antwort ist: Ich setze seit einigen Jahren auf die Firma Netcup. Ich habe mich dort für einen preiswerten V-Server entschieden, so muss ich mich zwar um die Software selber kümmern, aber habe auch 100%ige Kontrolle. Über meine Daten, meine Performance und Dienste. Aber es gibt auch andere Gründe, die eher ideologischer Natur sind. So nutzt Netcup reinweg Ökostrom für den Betrieb der Server (Wenn man vom Notfall-Dieselgenerator mal absieht). Und das die Server in Deutschland stehen und somit deutschem Recht unterliegen finde ich auch positiv. Natürlich ist das jetzt hier Werbung. Aber ich muss sagen, die Jungs machen Ihren Job gut, da kann man auch mal sagen, dass es seit Jahren keine Probleme gibt und man zufrieden ist.

Jetzt kommt der Teil für euch: Ich habe ein paar Neukunden-Gutscheine für Netcup für euch vorbereitet! Diese müsst ihr hier einlösen.

Weiterlesen

Gutscheine für jeden Zweck: MeinGutscheincode.de

Viele Nutzer suchen im Netz nach dem besten Preis, dem günstigstem Angebot oder kostenlosem Versand, wenn sie etwas einkaufen wollen. Dabei gibt es viel effizientere Methoden, beim Online-Kauf zu sparen. Eine dieser Möglichkeiten, ist die Verwendung von Gutschein-Codes, welche zum Beispiel durch die WebSite “meingutscheincode.de” offeriert werden.

Ich zum Beispiel kaufe, weil meine Füße wohl etwas groß geraten sind, gern bei Zarlando (Online-Schuh-Shop) ein – wenn ich nun “Zarlando” in die gut zugängliche und einfach zu benutzende Suche eingebe, erhalte ich sofort einige verlockende Angebote – so zum Beispiel einen 10% Gutschein. Mit diesem kann ein Stück Schuhe für ursprünglich 109,99€ für unter 99€ ein kaufen – spare also mehr als 10€! Für mich eine nicht von der Hand zu weisende Vergünstigung.

Doch das Angebot umfasst nicht nur schnöde Schuhläden. Man kann aus den Kategorien Gesundheit, Auto, Elektronik, Computer, Bücher, Getränke und über 25 weiteren Kategorien auswählen. Interessant sind in diesem Zusammenhang speziell die Angebote für verschiedene Musik- und Audiodienste, wie Musicstar, Musicmonster oder Audible. Bei letzterem kann man sich sogar diverse Titel per Gutscheincode kostenlos besorgen – und das Ganze vollkommen legal.

Fazit:

Mit meingutscheincode.de kann man innerhalb kürzester Zeit große Einsparungen machen. Vergünstigungen um 5,10 oder gar 15% sind dabei keine Seltenheit. Sei es Elektronik, seien es Bücher oder Hörbücher – hier kann man immer einen Rabatt herausschlagen um ein gutes Geschäft zu machen!

Links:

Homepage von meingutscheincode.de

DailyDeal bei meingutscheincode.de

PT

TipTop: Tom´s Gutscheine!

Es ist doch immer das Selbe: Wenn man einkaufen will, sieht man erst kurz vor dem Betreten des Ladens, dass es ein Gutschein- oder Rabattaktion gibt. Wäre es da nicht toll, VORHER über einen Webdienst informiert zu werden? Jetzt gibt es die kostenlose Möglichkeit dazu: [Tom´s Gutscheine] !

Auf diesem kostenlosem Portal werden alle im Netz verfügbaren Gutscheine, Gutschein-Codes, Coupons und Rabatte gesammelt, verwaltet, sortiert und veröffentlicht.

Als Besucher kann man alle Gutscheine kostenlos ansehen und beim jeweiligem Shop einlösen. Und das Beste: Man kann bis zu 50% sparen oder es wird der gesamte Versand frei vergütet!

Es gibt ausdrücklich KEINEN Haken! Die Seite finanziert sich komplett über Werbeeinnahmen!

TIPP: Es gibt auch die Möglichkeit für jeden Shop einen eigenen Newsletter anzulegen, mit dem man immer sofort informiert wird, wenn es einen neuen Gutschein oder Rabatt gibt!

WEBSITE: [HIER]

PT

Dies ist ein Werbetext zur Finanzierung der Website go-seven.de!