Ubuntu Server HowTo: HTTP – PHP – SQL – FTP und mehr!

Tutorial: Wie mache ich aus einem beliebigen Rechner mit LAN-Buchse einen Server.

1. Ubuntu Server besorgen: [HIER]

2. Ubuntu Server installieren (OHNE irgendwelche Pakete / Programme vorzuinstallieren)

3. HTTP-Server mit Apache einrichten

  1. Server starten, ans Internet bringen
  2. “sudo apt-get install apache2” (ohne “) eintippen

Jetzt habt ihr einen voll funktionsfähigen HTTP Server, und müsstet unter “http://[IP_des_Servers]/” eine Testseite von Apache angezeigt bekommen.

4. PHP installieren

  1. “sudo apt-ge tinstal lphp5 libapache2-mod-php5 php5-mysql php5-cgi php5-gd php5-mcrypt”
  2. RECHNER NEUSTARTEN mit “sudo shutdown -r 0”

5. MySql installieren

  1. “sudo apt-get install mysql-server phpmyadmin”
  2. “sudo ln -s /usr/share/phpmyadmin /var/www/phpmyadmin”
  3. Server neustarten

Jetzt könnt ihr unter “http://[Server-IP]/phpmyadmin” die PHP-MyAdminseite erreichen

6. FTP-Server einricheten

  1. “sudo apt-get install proftpd”

Das war’s! Ihr könnt euren FTP-Server nun unter “ftp://[SERVER-IP]/” erreichen!

PS: Wenn ihr euch mal die Performance eines Servers ansehen wollt, der so konfiguriert wurde, und hinter einem DSL 16000 – Anschluss klemmt, dann visited diese Seite: http://schuelerradio.tk !

PT