Halbjähriges Jubiläum @ go-seven.de

Man glaubt es kaum: Wir (Ich und Mein Blog) sind jetzt ein halbes Jahr alt. Angefangen hatte alles vor laaaanger Zeit, damals, als ich noch klein und unschuldig war – naja, ich war nie wirklich klein (1,92m heute Morgen) und vermutlich auch nie unschuldig – eher etwas kleiner und etwas unschuldiger. An jenem Tag jedenfalls entschied ich mich prompt, das der Versuch ein Windows 7 Forum aufzubauen (minimalst) gescheitert war – und ich entschied mich einem tollem Web 2.o Trend zu folgen: Dem Bloggen.

Ich habe mich dann an meinen Rechner gesetzt und einfach drauf los geschrieben – das merkte man auch. Aber gaaaanz (und qualvoll) langsam wurden die Besucher mehr – aus 5 Besuchern pro Tag mit 10 Pageviews wurden 10 Besucher mit 40 Pageviews, daraus wurden 50 Besucher mit 150 Pageviews und jetzt habe ich teilweise schon mal 200 Besucher am Tag mit 420 Pageviews – für mich ein Hammer Fortschritt.

Dabei bin ich (und das wissen alle die DAS HIER gelesen haben) noch relativ jung – aber genau deshalb freue ich ich so über den Erfolg, den Ihr Besucher mir beschert. Es ist Balsam für die Seele, wenn (sinnvoll) kommentiert wird – Hammer.

Vielen, vielen Dank an euch, liebe go-seven.de-Suchtleser (da gibbets echt rund 30!), RSS-Abonnenten  und auch vielen Dank an alle “normalen” Leser.

MfG Pascal Tippelt

2 Kommentare

  1. vielen dank, rolf. ich hoffe auch, das es richtig gut weitergeht – und es immer mehr besucher werden!

    PS: Ich kann schon mal etwas verraten: ich arbeite an einem webprojekt in zusammenarbeit mit neofonie – wegen des wetabs! wird spannend!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.