Runes of Magic verhilft Frogster zu 14 Millionen Erfolg!

Jeder Jugendliche zwischen 12 und 22 hat schon mal davon gehört: Runes of Magic, dem Online-Game Nr1. Für Eltern erklärt; Es geht darum, möglichst erfolgreich einen Charakter zu steuern, weiter zu bringen, und Quests (Aufgaben) zu erfüllen.

Eben dieses Spiel, das dazu noch kostenlos ist, verhilft dem Spielekonzern “Frogster” momentan zu Rekordeinnahmen: Allein im Jahr 2009 wurden 14 Millionen Euro Umstatz gemacht. Das Unternehmen, das noch vor kurzen ums Überleben kämpfte, gehört jetzt plötzlich zu den erfolgreichsten seiner Sparte.

Website: [HIER]

PT

PS: Ich spiele ROM auch gelegentlich und bin der Meinung, das es toll ist. Leider fehlt mir die Zeit zu extensiv Zocken, weil ich sonst wichtigere Sachen schmeißen müsste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.