Skype für Linux 4.3

Man glaubt es kaum, aber es gibt tatsächlich nach Ewigkeiten ein Update für Skype unter Linux. Folgende Verbesserungen gibt es:

  • Überarbeitete Bedienoberfläche
  • Cloud-basierende Gruppen-Chats
  • Bessere Verlässlichkeit bei Dateiübertragungen unter der Verwendung mehrerer Geräte
  • Verbesserungen für Blinde
  • PulseAudio 3.0 und 4.0 Unterstützung (ALSA wird NICHT mehr unterstützt)
  • viele Bug-Fixes

skypelogo

Im Download-Bereich sollte man “Ubuntu 12.04 (Multiarch)” auswählen, soweit man ein Ubuntu größer gleich Version 12.04  hat. Alternativ kann man unter “Dynamisch” den Quellcode laden und selbst compillieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.